HELM Audio True Wireless 5.0 im Test

Mit dem neustem Bluetooth 5.0 Standard verspricht HELM Audio True Wireless eine höhere Reichweite und eine stabilere Verbindung als andere Truly Wireless In-Ear Kopfhörer. Wir haben den HELM Audio True Wireless 5.0 für Sie getestet.

Bildergalerie HELM Audio True Wireless 5.0

HELM Audio True Wireless 5.0 Testbericht

Lieferumfang

Im Lieferumfang ist enthalten

  • 3 Paar Silikonohrstöpsel
  • 1 Paar Comply Schaumstoffstöpsel
  • Ladebox
  • Micro-USB-Kabel

Verarbeitung und Design

Die Rückseite besteht hauptsächlich aus Hartplastik. Sie hat einen schön anzusehendes schwarzes Diamanten-Design. Das Diamantenmuster ist Fingerabdruck- und kratzresistent.

Die Vorderseite besteht aus festem Gummi. Zudem sind die In-Ear Kopfhörer mit IPX4 zertifiziert und somit gegen Spritzwasser und Schweiß geschützt.

Das Design ist sehr gut gelungen, sie sind mit die schönsten Truly Wireless In-Ear Kopfhörer auf dem Markt. Bei der Verarbeitung gibt es auch nichts auszusetzen.

Technische Daten

Impedanz: 16 Ohm
Frequenzbereich: 20Hz – 20kHz
Empfindlichkeit 88dB +/-3dB
Treiber: 1x Dynamisch pro Seite
Batterielaufzeit 6-8 Stunden Musikwiedergabe mit einer Akkuladung; 30 Stunden Akkulaufzeit mit Ladeetui
Bluetooth 5.0, AAC und aptX Untersützung

Komfort

Die HELM Audio True Wireless 5.0 sind relativ leicht und sitzen sehr angenehm im Ohr. Durch die angebrachten Earwings fallen sie nicht so leicht heraus und sind damit auch für den Sport gut einsetzbar. Sie besitzen einen abgewinkelten Tonkanal, der es leicht macht einen guten Seal zu finden.

Im Lieferumfang sind ein paar Comply Schaumstoffohrstöpsel und Silikonohrstöpsel in verschiedenen Größen beigelegt. Hier sollte für jedes Ohr etwas dabei sein, um einen optionalem Tragekomfort zu erreichen.

Im Test waren die HELM Audio True Wireless 5.0 die mit am best sitzenden Truly Wireless In-Ear im Ohr. Selbst beim Springen fallen sie nicht heraus.

Bluetooth und Fernbedienung

Der HELM Audio True Wireless 5.0 hat die bislang beste Reichweite und Verbindungsstabilität aller bisher getesteten Bluetooth Kopfhörer. Auf Freiem Feld bleibt die Verbindung über eine Reichweite von über 15 Meter immer stabil und ohne Aussetzer. Im Haus schafft es die Verbindung problemlos durch eine Wand mit mehreren Metern Entfernung.

Auf den Seiten befindet sich ein Button mit dem die In-Ear Kopfhörer ein- und ausgeschalten werden können. Zudem kann dort durch einmaliges Tippen die Wiedergabe gestoppt und gestartet werden. Durch zweimaliges tippen des Buttons an der rechten Seite kann die Lautstärke erhöht werden, dreimaliges Tippen verringert die Lautstärke. Bei der linken Seite kann durch zweimaliges drücken des Buttons ein Lied vorgesprungen und durch zweimaliges drücken ein Lied zurück gesprungen werden.

Die Truly Wireless In-Ear Kopfhörer können jeweils einzeln, oder zusammen im Paar betrieben werden. Der Pairing-Prozess ist dadurch etwas umständlich, denn es muss erst der rechte und dann der linke Hörer eingeschalten und mit dem Smartphone verbunden werden.
Beim Einschalten gibt eine Stimme bekannt wie hoch der Batteriestand ist und sobald man sie verbindet, bestätigen das die In-Ear Kopfhörer.

Aufgeladen wird das Case mit einem micro USB Ladekabel. Das Case innere ist magnetisch, so dass die Ohrhörer immer gut hineinfinden, was das Aufladen sehr einfach macht. Allerdings muss man erst den mittleren Button vom Case drücken bevor die Ohrhörer aufgeladen werden.

Klang

Die HELM Audio True Wireless 5.0 haben einen stark angehobenen Bass und angehobene Höhen. Der Bass kommt sehr gut zur Geltung, wobei dadurch allerdings die Mitten etwas unterdrückt wirken. Der Klang ist insgesamt sehr voll trotz seiner V-Soundsignatur und er kommt auf eine gute Auflösung. Besonders gut ist die Isolation von Außengeräuschen – gerade mit den Comply Schaumstoffohrstöpseln dicht der HELM Audio True Wireless 5.0 sehr gut von der Ausenwelt ab.

Bass

Besonders der Bass kommt sehr gut zur Geltung. Er ist stark betont und besitzt eine gute Tiefe mit knackigem Kickbass. Dem ein oder anderen wird es zu viel Bass sein, aber wer gerne Bass mag, der kommt hier voll zur Geltung. Obwohl der HELM Audio True Wireless 5.0 sehr viel Bass besitzt, wirkt er immer kontrolliert.

Mitten

Die Mitten sind gerade im Vergleich zum Bass zurückgenommen. Durchweg sind sie aber trotzdem ausreichend präsent und werden nicht vollkommen vom Bass und den Höhen übertönt.

Höhen

Die Höhen sind betonter als die Mitten, wenn auch nicht ganz so stark wie der Bass. Die Höhen hören sich sehr detailliert an, ohne zu Schrill und aufdringlich zu wirken.

Auflösung und Bühne

Für einen Truly Wireless In-Ear Kopfhörer hat der HELM Audio True Wireless eine sehr gute Auflösung und steht hier kabel-gebundenen In-Ear Kopfhörern in nichts nach. Er besitzt eine mittelgroße Bühnendarstellung in dem Instrumente besonders in die Weite gut geordnet werden können. Das verleiht dem Sound eine gute Offenheit.

Fazit zum HELM Audio True Wireless 5.0

Der HELM Audio True Wireless 5.0 ist ein zuverlässiger Truly Wireless In-Ear Kopfhörer mit langer Akkulaufzeit und guter Reichweite. Er sitzt sehr komfortabel im Ohr, besitzt eine gute Soundqualität und hat ein schickes Design.

Insgesamt ist er der perfekte Truly Wireless In-Ear Kopfhörer, vor allem dann, wenn man auf viel und guten Bass wert legt.

HELM Audio True Wireless 5.0
9 / 10 Testbericht
Pros
- Sehr guter Bass
- Hohe Reichweite und gute Verbindungsstabilität
- Guter Tragekomfort und guter Halt
Cons
- Für manche vielleicht zu viel Bass
- Kein USB-C und Quickcharging
Bewertung
Der HELM Audio True Wireless 5.0 ist ein zuverlässiger Truly Wireless In-Ear Kopfhörer mit langer Akkulaufzeit und guter Reichweite. Er sitzt sehr komfortabel im Ohr, besitzt eine gute Soundqualität und hat ein schickes Design. Insgesamt ist er der perfekte Truly Wireless In-Ear Kopfhörer, vor allem dann, wenn man auf viel und guten Bass wert legt.
Klang9
Verarbeitung9
Zubehör8.5
Komfort10
Preis-Leistung8.5