MEE audio Sport-Fi M6 im Test

MEE audio Sport-Fi M6
8.9 / 10 Testbericht
Pros
- Niedriger Preis
- Einer der robustesten In-Ear Kopfhörer im unteren Preissegment
- Schweiß- und Wasser resistent
- Kraftvoller Bass ohne überbetont zu sein
- Sehr viel Zubehör
Bewertung
Klang8
Verarbeitung8.5
Zubehör9.5
Komfort9
Preis-Leistung9.5

Der MEE audio Sport-Fi M6 gehört zu den preiswerten In-Ear-Sportkopfhörern. Warum wir vom MEE audio Sport-Fi M6 so überzeugt sind und warum sie sehr gut für den Sport geeignet sind erfahren Sie in diesem Testbericht.

Update: Mittlerweile haben wir auch den MEE audio M6 Pro getestet.

Technische Daten

Frequenzbereich: 20Hz – 20KHz
Empfindlichkeit: 98 dB
Impedanz: 16 Ohm
Treiber: Dynamisch

Komfort

Das Kabel des MEE audio Sport-Fi M6 wird hinter den Ohren geführt, dass gibt dem Kopfhörer zusätzliche Stabilität im Ohr und beugt Kabelgeräusche vor. Es sind zahlreiche Ohradapter im Zubehör enthalten, aber auch Out-Of-The-Box sitzen die MEE audio Sport-Fi M6 bequem im Ohr und bleiben auch dort.

Sound

Der Bass ist sehr ausgeprägt, aber es wurde eine gute Balance gefunden, ich würde den Sound als leicht bassbetont bezeichnen mit gut ausgeglichenen Höhen und Mitten. In der Preisklasse klingen die MEE audio Sport-Fi M6 überdurchschnittlich gut. Natürlich darf man hier für den Preis keine Wunder erwarten.

Zubehör

MEElectronics-Sport-Fi-M6 im Test Zubehör

Der MEE audio Sport-Fi M6 kommt mit erstaunlich viel Zubehör für das dass er nur um die 25 Euro kostet. Es werden viele verschiedene Ohradpter mitgeliefert, ein Kabelclip und ein hochwertiges Case. Es ist unüblich, dass Hersteller bei In-Ear Kopfhörer um die 20 Euro so viel Zubehör mitliefert.

Es gibt auch eine Version mit Fernbedienung und Mikrofon für Smartphones, der “MEE audio M6P*”.

MEElectronics M6PMEElectronics M6P Fernbedienung

Verarbeitung

Der MEE audio Sport-Fi M6 gehört zu den robustesten In-Ear Kopfhörer um die 20 Euro. Das Kabel ist dick ummantelt. Von den Verbindungen zum Anschluss und Gehäuse können sich auch einige weitaus teurere In-Ear Kopfhörer Hersteller eine Scheibe abschneiden. Für den Sport sind sie also in punkto Verarbeitung bestens geeignet und können auch mit rauem Umgang fertig werden.

Fazit zum MEE audio Sport-Fi M6 im Test

MEE audio Sport-Fi M6 ist der beliebteste Sportkopfhörer in den USA mit 3000 5-Sterne Bewertungen. Wer einen günstigen In-Ear Kopfhörer für den Sport sucht der sicher im Ohr hält, jede Bewegung mitmacht, keine Kabelgeräusche hat und auch noch eine sehr robuste Bauweise hat, liegt mit den MEE audio Sport-Fi M6 richtig.

Mit Fernbedienung und MikrofonOhne Mikrofon

Alternativen:

Seit Ende 2015 ist ein neuer In-Ear Kopfhörer von MEE audio für den Sport auf dem Markt: Der (MEEElectronics) MEE audio M7P.
Er ist auch bestens für den Sport geeignet, weil er ein schweißresistentes Gehäuse besitzt. Er bietet einen besseren Klang, hat austauschbare Kabel und hat auch eine sehr gute Preis-Leistung.