Teilen Sie diesen Artikel!
0
DUNU DN-2000J
9.7 Testbericht
Pros
- Sehr gute Räumlichkeit im Klag
- Sehr gute Auflösung
- Für den Preis eine sehr gute Soundqualität
- Viel Zubehör
Cons
- Keine austauschbare Kabel
Bewertung
Die DUNU-DN2000J überzeugen vor allem durch ihre tollen Bühnendarstellung und sehr guten Auflösung. Für den Preis bekommt man eine sehr gute Soundqualität die bei der Konkurenz durchaus doppelt so viel kosten könnte. Einziges Manko ist, dass die Kabel nicht austauschbar sind.
Klang10
Verarbeitung9.5
Design9.5
Zubehör10
Komfort10
Preis-Leistung9

Der DUNU-DN2000J ist der aktuell beste In-Ear Kopfhörer der chinesischen Firma DUNU-Topsound die sich mittlerweile auch in Deutschland einen guten Namen auf dem Hifi-Markt gemacht hat. Wir hatten die Möglichkeit den High-End In-Ear Kopfhörer für Sie ausführlich zu testen. Wie er sich schlägt, erfahren sie in unserem Testbericht.

DUNU DN-2000J

Lieferumfang

DUNU DN-2000J

  • 9 Paar Silikon Ohrstöpsel in verschiedenen Größen
  • 3 Paar Comply Schaumstoffohrstöpsel
  • Steroanlagen-Adapter
  • Flugzeugadapter
  • Earwings
  • Earhooks um die Kopfhörer bequem mit dem Kabel übers Ohr zu tragen
  • Silikonringe
  • Große Aufbewahrungsbox
  • Ringe um den Sound zu beeinflussen

Dunu liefert einiges an Zubehör beim DN2000J mit, was uns sehr erfreut hat. Besonders toll sind die Earwings und die Ringe mit denen sich der Sound effektiv anpassen lässt. So hat der Einsatz der Ringe zu folge, dass der Treiber weiter weg vom Ohrkanal ist und der Sound noch offener und mehr Tiefe bekommt. Die Box ist sehr solide und hat eine gute Größe um die Kopfhörer und das ganze Zubehör sicher auf zu bewahren.

Technische Daten

Frequenzbereich: 4Hz – 40KHz
Impedanz: 102±2dB
Empfindlichkeit: 8Ω
Treiber: 1 Dynamischer 10 mm und 2 Balanced-Armature-Treiber pro Seite

Verarbeitung

Das Gehäuse besteht komplett aus Metall und hat somit eine sehr langlebige Verarbeitungsqualität. Das Kabel hat eine gute stärke und fühlt sich sehr robust an. Leider sind die Kabel nicht austauschbar wie beim Titan 3 und 5, was in der Preisklasse durchaus angebracht wäre. Nichtsdestotrotz braucht man bei den DN2000J keinen Kabelbruch erwarten denn die Verbindungen zu den Gehäusen und zum Klinekstecker sind sehr gut verarbeitet.

DUNU DN-2000JDUNU DN-2000JDUNU DN-2000JDUNU DN-2000J

Design

DUNU DN-2000J DUNU DN-2000J DUNU DN-2000JDUNU DN-2000J

Der DN2000J sieht und fühlt sich definitiv wie ein High-End Kopfhörer an. Das Gehäuse hat eine silberne Farbe und auf der Rückseite befindet sich das DUNU Logo. Das Kabel hat eine Y-Spaltung und besitzt einen Ring um die Kopfhörer zusammenzuführen. An der Seite vom Gehäuse lassen sich die Earwings befestigen die dafür sorgen sollen, dass der Kopfhörer sicher im Ohr sitzt. Es befindet sich keine Fernbedienung am Kabel.

Komfort

DUNU DN-2000J

Das Gehäuse sind relativ leicht und klein und tragen sich deshalb sehr bequem. Durch die vielen verschiedenen Ohrstöpsel und besonders die Complys kann der DN2000J stundenlang ohne Probleme getragen werden. Die aufsteckbaren Earwings sind nicht unbedingt nötig um einen sicheren Halt zu gewähren, denn sie fallen auch so nicht leicht heraus. Wer mit den Kopfhörern allerdings joggen gehen möchte, für den sind die Earwings durchaus praktisch und ein nettes Feature.

Klang

Der DUNU-DN2000J besitzt 3 Treiber, wobei der dynamische Treiber für die Tiefen und die zwei Balanced-Armature Treiber für die Mitten und Höhen zuständig sind. Dunu beschreibt den Sound wie folgt:  „the bass is powerful yet elastic, full bodied but without any muddiness. The midrange is sweet and delicate, clean and clear while remains rich and not grainy. The treble has excellent extension and transient to reproduce all the micro-detail and sparkle without over-brightness.“ Also handelt es sich hier um einen In-Ear Kopfhörer bei dem der Bass und die Höhen angehoben ist wie bei den meisten Modellen auf dem Markt.

Bass

Besonders der Tiefbass sticht beim DUNU-DN2000J hevor der eine fantastische Auflösung und sehr gute Tiefe erreichen kann. Mit Tiefbassring wird dieser nochmals leicht verbessert und erhält etwas mehr Fülle. Der Bass ist nicht überbetont, sondern passt immer sehr gut zum Geschehen. Mit dem DUNU-DN2000J lässt sich so gut wie jede Musikrichtung Hören, von Klassik bis zu Hiphop. Der Bass ist klar und hat einen guten Druck. Auch der Kickbass ist gut gelungen.

Mitten

Die unteren Mitten sind leicht nördlich von neutral gehalten und sind nicht vom Bass verfärbt, sondern bleiben akkurat und sauber. Die Mitten sind leicht nach vorne gerichtet und sind sehr präsent und detailliert. Gesänge und akustische Instrumente gehen trotz spaßiger Betonung nicht unter.

Höhen

Die Höhen reichen sehr weit und rollen nicht zu früh. Sie klirren nicht und haben eine sehr gute Brillanz – wie man es von In-Ear Kopfhörern mit Balanced-Armature Treiber der nur für die Höhen zuständig ist erwarten kann. Durch die brillanten Höhen hat der Klang eine sehr luftige Darstellung. Sie sind mit verantwortlich dafür, dass der Kopfhörer eine so gute Räumlichkeit besitzt.

Bühne

Bei der Bühnendarstellung bietet der DUNU-DN2000J eine sehr weitläufige und räumliche Bühne. Die Kopfhörer erzeugen einen netten 3D-Effekt bei dem sich alle Instrumente im Raum orten lassen. Die Tiefenstaffelung und die Breite der Bühne sind phänomenal und ein Hörerlebnis für sich. Gepaart mit der sehr guten Auflösung und der guten Bühne macht Musikhören gleich viel mehr Spaß. Der DN2000J  hört sich also sehr offen an und schafft es bei einem In-Ear Kopfhörer eine sehr gute Bühnendarstellung zu zaubern.

Auflösung

Die Auflösung der DUNU-DN2000J überzeugt vollkommen und gehört zu Pluspunkten der Kopfhörer. Besonders der Bass und die Mitten lösen sehr gut auf und liegen auf einem High-End Niveau.

Lautstärke

Durch die niedrige Impedanz von grade mal 8 Ohms spielt der DUNU-DN2000J auf jedem Gerät außerordentlich laut. Die gute Isolation mit den Complys machen es möglich extrem laut Musik zu hören, wenn man das möchte.

Fazit DUNU-DN2000J

Die DUNU-DN2000J überzeugen vor allem durch ihre tollen Bühnendarstellung und sehr guten Auflösung. Für den Preis bekommt man eine sehr gute Soundqualität die bei der Konkurenz durchaus doppelt so viel kosten könnte. Einziges Manko ist, dass die Kabel nicht austauschbar sind. Er ist unser bisher bestbewertester In-Ear Kopfhörer.