Final Audio Adagio II im Test

Final Audio Adagio II
8.3 / 10 Testbericht
Pros
+ Runder Bass, schöne Höhen
+ Ansprechendes Design
+ Auf Anhieb sehr komfortabel
+ Mit gerade mal 10 g sehr leichte In-Ear Kopfhörer
Cons
- Wenig Zubehör (Nur 3 Ohradapter)
Bewertung

Schönes Design mit excellenter Soundqualität

Konkurenzfähig zum SoundMAGIC E10, der Final Audio Adagio II hat mehr Bass und schönere Höhen. Der Final Audio Adagio II ist mit einer der empfehlenswertesten In-Ear Kopfhörer unter 50 Euro.

Zum Angebot!

Klang8.5
Verarbeitung8
Zubehör7
Komfort8.5
Preis-Leistung8.5

Heute habe ich den In-Ear Kopfhörer Final Audio Adagio II und lasse ihn im Vergleich zu anderen In-Ear Kopfhörern unter 50 Euro wie den SoundMAGIC E10 antreten. 

Design

Final Audio Adagio II Blau

Final Audio Adagio II Blau

Final Audio Adagio II Schwarz

Final Audio Adagio II Schwarz

Final Audio Adagio II Cream

Final Audio Adagio II Cream

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besonders positiv ist mir das Design des Final Audio Adagio II aufgefallen. Der Schriftzug “Final” und auch die edle Gehäuseform machen auf mich einen sehr guten Eindruck. Schön ist auch, dass man mit den 2 verschiedenfarbigen Ringen gleich erkennt welcher Kopfhörer links und welcher rechts ist. Rot ist rechts und weiß ist links.

Sound

Der Final Audio Adagio II hat eine V-Soundkurve in der die Tiefen und Höhen hervorgehoben sind, wie bei den meisten In-Ear Kopfhörern. Der Bass kommt besonders kräftig und eindrucksvoll rüber, im Vergleich zum SoundMAGIC E10 hat der Final Audio Adagio II noch etwas mehr bass. Trotz des ausgeprägten basses werden die Mitten nicht verfälscht. Die Höhen sind wie der Bass besonders gut gelungen. Insgesamt gefällt mir das Soundbild des Final Audio Adagio II. Für Leute, die viel Bass mögen, ist der Final Audio Adagio II sicher empfehlenswert. Besonders positiv ist, dass auch eine kleine Bühne entsteht und relativ viele Details rüber kommen. Die gute Isolation von Außengeräuschen ist ein weiterer Pluspunkt.

Verarbeitung

Das Kabel wirkt relativ dünn, ist aber an den Anschlüssen zum Klinkenstecker und Gehäuse gut verstärkt. Positiv ist, dass keine Kabelgeräusche entstehen und das sie auf Anhieb bequem ins Ohr passen. Das Gehäuse macht einen stabilen Eindruck.

Komfort

Die In-Ear Kopfhörer sind mit 10 Gramm sehr leicht und fallen im Ohr kaum auf. Sie sitzen sehr gut im Ohr und fallen nicht aus dem Ohr heraus.

Zubehör

Leider ist nicht viel Zubehör enthalten, nur 3 Ohradapter und eine Bedienungsanleitung. Das ist wohl auch der einzige Kritikpunkt vom Final Audio Adagio II. Ein Hardcase und Kabelclip, sowie noch ein paar mehr Ohradapter wären schön gewesen.

Fazit:

Der Final Audio Adagio II ist ein sehr guter In-Ear Kopfhörer unter 50 Euro. Das schöne Design und die gute Soundleistung sind überzeugend. Allein das wenige Zubehör ist ein Minuspunkt. Im direkten Vergleich zum SoundMAGIC E10 gewinnt der SoundMAGIC ganz knapp durch das mehr an Zubehör, allerdings ist der Final Audio Adagio II empfehlenswerter, wenn man sich mehr Bass und ein edleres Design wünscht.